19. Jahrhundert

19. JAHRHUNDRRT


Von den weit-schwingenden Krinolinen bis hin zu den zierlichen Formen des Empire reichen die Moden des 19. Jahrhunderts - mit der ein oder anderen Kuriosität dazwischen.

FRAU LUFTSCHIFF-KAPITÄN

 

Diese Krinoline entstand als Variation des Steampunk-Themas. Die Taille zieht ihre einflüsse aus den Uniformen des amerikanischen Bürgerkrieges und verschiedener Marine-Uniformen.

DAS BLAUE "GODEYS"


Dieses Krinolinen-Kleid wurde nach einem Modekupfer aus dem "Godey's Lady's Book " von 1861 angefertigt.

Es ist aus blauer Dupion-Seide und schwarzem Baumwoll-Samt gefertigt. Passend dazu wurde eine Schute aus der gleichen Seide und Pfauenfedern angefertigt, oder als Alternative, eine falsche Zopfkrone mit blauem Seidenband.